Christina Rücker

 

 

Recht und Gerechtigkeit haben mich schon immer fasziniert. Denn ohne Rechtsnormen und ihre gerechte Anwendung auf jeden, ohne Ansicht seiner Person, kann eine Gesellschaft nicht funktionieren. Das gilt für alle Rechtsbeziehungen, in der Familie wie im Beruf, auf kommunaler Ebene wie auf staatlicher, in der Wirtschaft wie in der Politik. Das ist meine Überzeugung, und aus diesem Grund habe ich Jura studiert.

Als Anwältin setze ich mich heute dafür ein, Ihrem Recht Geltung zu verleihen. Dazu bringe ich fundierte juristische Kenntnisse, vielfältige Erfahrungen aus Familie und Ehrenamt und hohes persönliches Engagement ein.

Für unsere Zusammenarbeit wünsche ich mir eine vertrauensvolle und offene Atmosphäre zwischen Anwalt und Mandant – nach meiner Überzeugung die beste Basis für einen gemeinsamen Erfolg.

Daten & Fakten

  • Geboren in Krefeld 1977

  • Studium der Rechtswissenschaften an den Universitäten Trier und Mainz

  • Rechtsreferendariat im OLG-Bezirk Koblenz

  • Angestellte Rechtsanwältin in mittelständischer Kanzlei in Koblenz

  • Ausbildung zur Anwaltmediatorin
  • Gründung der Kanzlei Christina Rücker
  • Mitglied im Ortsgemeinderat seit 2009 / Beigeordnete seit 2014

  • Mitglied im Verein der Rechtsanwälte Koblenz und dem Kölner Anwaltverein
  • Mitarbeit im Familienbetrieb „Rückerhof“ seit 2001

  • Ich bin verheiratet und habe zwei Kinder.